top of page
Braune Pflanze

KAKAOZEREMONIE

Eine Kakaozeremonie schafft einen heiligen Ort, in dem Raum für tiefe Transformation entsteht. Kakao nimmt uns mit auf eine innere Reise, auf der wir uns Themen anschauen und loslassen dürfen. Ganz sanft öffnet er unsere Herzen und führt uns liebevoll durch Prozesse, immer in der Verbindung mit unserem freien Willen. Wir dürfen tiefe Gefühle von Liebe, Verbundenheit und Schönheit fühlen.

Eine Zeremonie, nur für Dich. Für Dich und Deine Verbindung zu Dir, zu Deinem Inneren, zum Großen Ganzen. Ein Raum, in dem Du tief gehen, tief in Dich hineinspüren darfst. Geleitet von der Medizin Kakao, begleitet von der feinstofflichen Welt. Die Schleier werden während einer Zeremonie dünner - erfahre, was dahinter liegt.

Spürst Du ein tiefes JA in Deinem Herzen, Dich von Kakao berühren zu lassen?

Tasse mit Kakao

ÜBER ROHKAKAO

Kakao ist nicht nur eine Heilpflanze, sondern auch eine Lehrerpflanze. Sie hat die Fähigkeit, uns mit auf eine Reise zu uns, zu Mutter Erde, zur Quelle allen Seins zu nehmen. Im Gegensatz zu anderen Lehrerpflanzen öffnet Kakao unser Bewusstsein und unsere Herzen ganz sanft und zeigt uns tiefe, wunderschöne Gefühle. Bereits die Mayas, Inkas und Azteken wussten um diese besondere Gabe der Pflanze, weshalb es auch nicht verwunderlich ist, dass Kakao früher so wertvoll wie Gold war. Nur ausgewählte Menschen durften so mit der Speise der Götter in Kontakt treten.

Auf der physiologischen Ebene enthält Rohkakao über 300 Inhaltsstoffe, darunter verschiedene Mineralien wie Magnesium, Kalzium, Eisen und Zink, aber auch Antioxidantien, weshalb er als echtes Superfood zählt. Auf psychologischer Ebene enthält er Neurotransmitter wie Serotonin und Dopamin, die Glückshormone genannt werden. Sie verringern Angst und Stress in unserem Körper und wirken anregend. Der Stoff Anandamid führt uns zur metaphysischen Ebene und lässt uns Gefühle von Liebe und Verbundenheit spüren und öffnet uns für höhere Einsichten und Visionen. Emotionale Blockaden werden gelöst und unser Herzraum erweitert sich. Wir können kosmische Zusammenhänge verstehen und uns daran erinnern, wer wir in unserer Essenz sind. Wir erkennen das GOLD in uns, das schon immer da war.

THEMEN

Mögliche Themen, mit denen Du in eine Kakaozeremonie gehen kannst, könnten sein:

  • Selbstliebe

  • Verbundenheit, Einheit

  • Innerer Frieden

  • Seelenessenz

  • Selbstfindung

  • Seelenmission

  • Begegnung mit deinem inneren Kind

  • Vergebung

  • Loslassen von Themen, Menschen, belastenden Gefühlen

  • Herzöffnung

  • Schönheit

  • Selbstausdruck

  • Treffen mit deinem Krafttier

Darüber hinaus sind alle Themen möglich, die Du Dir anschauen möchtest. Der Raum hält alle Deine Emotionen, Deine Probleme, Deine Wünsche und Deine Ängste, Du darfst alles sagen und fühlen, ohne dass es bewertet wird. Soweit Du es wünschst, teile ich dabei mein Wissen, meine Fähigkeiten und meine Weltanschauung mit Dir.

Flieder
Frau im Sonnenblumenfeld

ZEREMONIE

In einer Zeremonie schaffe ich einen Raum der Schönheit, Verbundenheit und Magie. Ich gebe Dir Zeit zum Ankommen, begleite Deine Verbindung zum Kakao und nehme Dich dann mit auf eine Seelenreise. Das Thema gebe ich vorher bekannt. Anschließend hast Du Zeit zum Aufschreiben und Teilen Deiner Erfahrungen. Für jede Zeremonie wird eine Intention gesetzt, wir können dabei eine Gemeinsame setzen, vielleicht spürst Du auch Deine eigene. Auch dafür ist der Raum offen. Durch das Setzen einer Intention können Dir Themen aufgezeigt werden, die angeschaut werden dürfen, oder es werden Dir Wege aufgezeigt, wie Du Deine Wünsche umsetzen kannst. Jede:r erlebt die Reisen auf ihre/seine ganz eigene, magische Weise. Eine Zeremonie wird alle Deine Sinne ansprechen - vom Hören, Riechen und Schmecken bis hin zum Sehen und Fühlen.

Es ist möglich, eine Zeremonie in der Gruppe zu zelebrieren, aber auch alleine. Wenn Du gerne eine Einzelsitzung hättest, schreibe mich von Herzen gerne an, um die Einzelheiten zu besprechen.

Wenn Du ein Kind unter deinem Herzen trägst, Herzprobleme hast, an Epilepsie leidest oder Antidepressiva / Psychopharmaka nimmst, schreib mich bitte an, bevor Du eine Zeremonie  buchst, damit wir zusammen herausfinden können, ob es sich in Deiner derzeitigen Situation stimmig anfühlt.

30.12.2024

11 - 14 Uhr

Neumünster

50 € (LOW BUDGET 33-44 €, UNTERSTÜTZER 55 €)

Menschen unter 18 zahlen 50%.

Du kommst aus dem Norden und hast genug Leute zusammen, mit denen Du auf eine Kakaoreise gehen möchtest? Dann melde Dich gerne bei mir, ich bin auch bereit physisch zu reisen.

* Die Preise sind ohne Mehrwertsteuer, da ich nach §19 1 UStG umsatzsteuerbefreit bin.

DEINE INVESTITION

Himmel

Wir hatten eine tolle Kakao-Zeremonie mit Friederike. Sie hat uns einen angenehmen Rahmen für die Reise geschaffen und uns mit Ihrer ruhigen Art angeleitet. Schön fand ich besonders, dass Friederike uns jegliche Angst genommen und Erwartungshaltungen aufgeweicht hat. Denn jeder hat eine andere Reise, andere Ängste und Erlebnisse, sowie Erwartungen an die Zeremonie oder an sich selbst und was während dessen passieren soll. Es war eine tolle Erfahrung und spannend was bei mir und den Anderen dabei passiert ist.

Friederike hat mich mit ihrer herzlichen und offenen Art durch eine gleichsam beruhigende wie auch belebende Kakao-Zeremonie begleitet. Für mich war es eine sehr inspirierende und schöne Erfahrung, die ich jederzeit weiterempfehlen würde.

Authentisch, eindrucksvoll und magisch. Die Kakaozeremonie war eine sehr bereichernde Erfahrung für mich. Nicht nur, dass ich den Kakao super lecker fand (ich bin eh eine Liebhaberin für bittere Schokolade), auch Friederike als Begleiterin mit ihrer angenehmen und ruhigen Stimme auf der Reise dabei zu haben, war sehr schön. In dieser Session ist sie in so eine professionelle Rolle geschlüpft, dass ich mich komplett fallen lassen konnte. Die Meditation war bildhaft, tiefgehend und wahrscheinlich die beste (und ich habe schon zahlreiche mitgemacht), auf die ich mich – in dieser doch längeren Zeit – einlassen konnte. Ohne Gedankenwirrwarr konnte ich in mich hineinspüren und meine eigener Phantasie freien Lauf lassen. Ich war so fokussiert, so klar und habe mich in der Gruppe mit Frieda sehr wohlgefühlt. Auch nach der Zeremonie hat die Wirkung des Kakaos noch angehalten und Friederike gab den Raum, ehrlich zu mir selbst zu sein und mich zu öffnen. Die Reise geht jetzt erst los. Ich freue mich und bin neugierig auf weitere Sessions & magische Momenten mit Dir!

-Lara-

-Antonia-

-Manuel-

bottom of page